Bel-Air-Schal

Hallo ihr Lieben,

im Oktober 2017 war mein Strickprojekt der Bel-Air-Schal von Tanja Steinbach.

Hier ist der Link zum ersten Teil der Anleitung. Ich habe dabei die kleine Version gestrickt.

Gestrickt habe ich mit Drops Cotton Merino in den Farben rot als Hauptfarbe und natur und grau für die Streifen.

20171007_181058

Die Anleitung dafür war super verständlich geschrieben und ich bin sehr gut damit zurecht gekommen. Ich muss allerdings sagen, dass ich es nicht unbedingt für ein Anfängerprojekt halte, weil doch recht viel gefordert wird. Und man sollte teilweise echt aufmerksam gestricken, weil es sonst passieren kann, dass man doch den einen oder anderen Fehler strickt und dann bis dahin wieder aufmachen muss…. Oder einfach vergisst, die Nadelstärke zu wechseln… Ich bin manchmal doch etwas schusselig.

Ich habe mich prinzipiell an die Anleitung gehalten, mit nur ein paar kleinen Änderungen:

  1. habe ich eine andere Wolle verwendet: die bereits erwähnte Mischung aus Merinowolle und Baumwolle, die übrigens nebenbei bemerkt wirklich toll anzufassen ist.
  2. habe ich der Wolle entsprechend auch andere Nadeln verwendet, nämlich 5 für die Streifen und 5,5 für die Muster.
  3. habe ich statt sechs Muster nur fünf gestrickt. Mein Schal war für mich auch bereits ohne die Wiederholung des ersten Musters lang genug.Außerdem sind meine Mustersätze nur jeweils um die 70 Reihen lang geworden, das aber gewollt und nicht aufgrund meiner Schusseligkeit. 😉

Verbraucht habe ich 250g in rot und jeweils 50g in natur und grau.

Mein Lieblingsmuster war übrigens das fünfte.

IMG_20171025_224237_954

Der Schal ist soooooo toll geworden! Ich trage ihn so wahnsinnig gerne und habe außerdem schon einige Komplimente dafür bekommen. Und dazu habe ich sogar eine andere Strickerin mit dem gleichen Modell gesehen, was ich wirklich toll fand. Zudem war der Schal der Dame auch in der Hauptfarbe rot gestrickt.

Was haltet ihn von dem Schal?

Viele liebe Grüße :*

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s